Übung macht den Meister, Studium den Master.

Das bundesweit einmalige Masterstudium Projektmanagement und Prozessmanagement (M.Sc.) bringt Studium, Familie und Beruf zusammen.

» Jetzt ausführliche Informationen anfordern
Nächster Start
ist im März 2018

Integriertes Coaching

Ein studienbegleitendes Coaching bereitet Studenten auf die Prüfungen zum Erwerb eines oder mehrerer fachlich passender Zertifikate (GPM/IPMA, NOVACESS) vor.

Die Zielgruppe

Angesprochen sind Interessenten mit abgeschlossenem Hochschulstudium und Berufserfahrung, die sich im Projekt- und Prozessmanagement weiterbilden wollen.

Der Inhalt

Vermittelt werden der wissenschaftliche Status Quo im Prozess- und Projekt-management, neueste Forschungs-ergebnisse und der methodische Vergleich etablierter Vorgehensmodelle.

Der Ablauf

Ob in drei Semestern oder etwas langsamer: ein flexibles Studienmodell ermöglicht, dass Inhalte und organisatorische Struktur des Studiums individuell angepasst werden können.

Zertifizierungsoptionen im Masterstudium Projektmanagement und Prozessmanagement

Integriertes Coaching als Vorbereitung auf eine Zertifizierung

Die im Masterstudium Projektmanagement und Prozessmanagement (M.Sc.) vermittelten Lehrinhalte decken das Themenspektrum umfassend und fundiert ab. Kleine Seminargruppen ermöglichen ein intensives Lernen sowie das praxisnahe Durchdringen der Inhalte. Die so erworbene Wissenstiefe kann auch zum Erwerb eines oder mehrerer fachspezifisch passender Zertifikate genutzt werden. Dafür bieten wir ein studienbegleitendes Coaching an. Alle Studenten nehmen automatisch am kostenfreien Coachingprogramm teil. Die Teilnehmer werden damit gezielt auf die Prüfung(en) zum Erlangen des bzw. der Zertifikate vorbereitet. Die Prüfung bzw. Zertifizierung als solches ist optional.

Das Coaching bereitet auf eines oder mehrere dieser Zertifikate vor:

  1. IPMA Level D
  2. IPMA Level C
  3. IPMA Level C/B
  4. NOVACESS BPM

Ablauf und Voraussetzungen

Die Auswahl der angestrebten Zertifizierung(en) und die Ausgestaltung des Coachings ist abhängig vom beruflichen Hintergrund sowie den persönlichen Entwicklungszielen des Teilnehmers. Im Einzelgespräch mit den Experten des Akademischen Studienzentrums wird die Eignung geprüft bzw. eine Empfehlung zur Auswahl der individuell passenden Zertifizierung(en) erarbeitet.

Voraussetzung für die Teilnahme am Coaching ist das Vorliegen einer gültigen Immatrikulation und der ordnungsgemäße Zahlungseingang der Studiengebühren.
Detaillierte Informationen zum Masterstudium Projekt- und Prozessmanagement entnehmen Sie bitte den aktuellen ausführlichen Informationen, die wir Ihnen gern zukommen lassen.
 

Kontakt

Willkommen im Akademischen Studien-zentrum! Gern beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Masterstudium.
So erreichen Sie uns:

0800 - 37 65 27 0
kostenfrei aus dem deutschen Festnetz
Das Masterstudium Projekt- und Prozessmanagement (M.Sc.) wurde akkreditiert durch die
ZEvA-Logo
Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover